Startseite » Texte » Welt » Saudi Arabien » Seite 2

Saudi Arabien

Riadh

  • von

Riadh ist die Hauptstadt Saudi-Arabiens und ist RIESIG! Ernsthaft, als ich die Stadt von oben aus dem Flugzeug gesehen habe, konnte ich das Ende nicht sehen. Auffallend sind die  breiten, langen Straßen (ich würde sie eher Highways nennen), die ewig lang keine Biegung machen. Es fehlt auch ein richtiger Stadtkern. Die Gebäude sind entweder Wohnblocks oder riesige, stylische Bauten (tlw. auch unfertig bzw. ruinenhaft). Ich muss sagen, architektonisch gibt es da… Weiterlesen »Riadh

Frauen und Männer

Im Allgemeinen ist das gesamte System und Regelwerk Saudi-Arabiens darauf ausgerichtet, das Männer und Frauen, die nicht verheiratet oder verwandt sind, nichts miteinander zu tun haben und sich nicht begegnen. Zum Beispiel haben Universitäten nach Geschlechtern getrennte Bereiche, Moscheen sind getrennt zu begehen, bei beruflichen Konferenzen etc. setzen sich Frauen und Männer im Allgemeinen nicht zusammen, im Restaurant gibt es einen Männerbereich und einen Familienbereich (für Frauen und Familien). Frage:… Weiterlesen »Frauen und Männer

Dos and Don’ts

  • von

Es gibt viele Regeln, manche sind einleuchtend, manche sind so traditionell und tief in irgendwelchen Begründungen verwurzelt, dass sie lächerlich erscheinen. Aber wenn man tatsächlich ermahnt wird, weil man zu laut gelacht hat, wundert man sich, dass die meisten Regeln noch lange nicht überholt sind. Hier eine Auswahl (leider kann ich nicht annähernd so viele Dos wie Don’ts aufbringen), hat jmd. noch Vorschläge? DON’T Männer und Frauen sollten so wenig… Weiterlesen »Dos and Don’ts

Abaya & Co.

  • von

Das Bild Saudi-Arabiens ist vor allem durch die relativ monotone Kleidung markant, die von den Bewohnern getragen wird. Die religiösen Gelehrten sehen das so: Frauen sind prinzipiell attraktiv. Männer sind prinzipiell schwach. Männer (und auch Frauen natürlich) sollen vor der Versuchung geschützt werden, die sie möglicherweise zu Unzucht, Ehebruch, Vergewaltigung etc. anstiften würde. Denn die Ehre des Mannes und dass er sie bewahrt, ist überaus wichtig. Deswegen gibt es keinen… Weiterlesen »Abaya & Co.

Islam

Der Islam ist in Saudi-Arabien Staatsreligion. Aber nicht nur der Islam, sondern eine ganz besonders fundamentalistische Form. Der wahhabitische Islam befolgt eine strikte Orientierung an Quran und Sunna (die Überlieferungen vom Leben des Propheten Mohammed), alles darüber hinaus ist verboten. Das ist jetzt sehr reduziert und klingt recht simpel, ist es aber nicht unbedingt. Trotzdem vertritt der wahhabitische Islam eine Weltanschauung, die alles und jeden stark in schwarz und weiß,… Weiterlesen »Islam

Al-Wafd al-Nimsawi

  • von

Wir sind sind nicht als Studiengruppe, Reisegruppe, Touristen o.ä. empfangen worden, sondern als “wadf nimsawi” – als österreichische Delegation! Allein dieses Betitelung gab uns ein Gefühl von Wichtigkeit. Aber es ging weiter: Die gesamte Reise war wohl für uns alle luxuriöser, als wir uns hätten vorstellen können. Jeden Tag 5-Sterne-Hotels, reichhaltige Buffets und vollkommener Service. Aber das brachte natürlich auch einen gewissen Druck mit sich – schließlich mussten wir uns… Weiterlesen »Al-Wafd al-Nimsawi

Route

  • von

Ankunft in Riadh, dort Aufenthalt 3 Tage (2 Universitäten, Ministry of Higher Education, Österreichische Botschaft, König Faisal-Zentrum, Nationalmuseum, Bibliothek, Altstadt, al-Jazeera) Flug nach Dammam, Besuch Jubail (Industriestadt) und Scitech (Wissenschaftszentrum) Flug nach Jeddah, die Musliminnen in unserer Gruppe: Halbtagesausflug nach Mekka, 4 Tage Aufenthalt in Jeddah (Altstadt & Markt, 2 Universitäten) Flug nach Abha, Fahrt nach Rijal Alma’ und Khamis Mushayt, 2 Tage Aufenthalt (Markt, Literaturclub, Museum, Dörfer) Flug nach Tabuk, sofort Weiterfahrt… Weiterlesen »Route