Startseite » Texte » Welt

Welt

Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.

Hier finden sich Reiseberichte oder andere Beiträge zum Thema Reisen und andere Länder. Ich schwöre, nicht so abgelutscht wie das voranstehende Zitat:-)

Noch ein paar Bilder

Hier kommen jetzt die Bilder hin, die sonst nirgendwo Platz gefunden haben, die ich aber gerne zeigen möchte.

Arabisch

  • von

Wir als Arabisten verfügen nach 3-5 Jahren Sprachstudium über mehr oder weniger ausreichend Sprachkenntnisse, um einem arabischen Land in seiner Muttersprache zu begegnen. Theoretisch zumindest. Denn Arabisch ist nicht wie Französisch oder Italienisch und es ist logisch, dass man nervös ist, wenn man in einem so fremdem Land eine so komplizierte Sprache einfach so anwenden muss, die man eigentlich lieber in Schriftform verpackt hat. Und selten war es so, dass… Weiterlesen »Arabisch

Kulinarik

  • von

Was gibt es in Saudi-Arabien zu essen? Vor allem Datteln! Datteln sind der Hummus Saudi-Arabiens, kann man so sagen. Datteln und Kaffee ist der Standard bei der Bewirtung von Gästen. Der Kaffee ist nicht der bekannte türkische Kaffee – stark, schwarz und meistens süß, sondern die saudische Variante ist ganz hell und mit so viel Kardamom und Safran versetzt, dass man die schlückchenweise ausgeschenkte Flüssigkeit kaum mehr als Kaffee schmeckt.… Weiterlesen »Kulinarik

Mada’in Salih

  • von

Den Besuch von Mada’in Salih kann ich getrost als spektakulär und ein absolutes Highlight bezeichnen! Mada’in Salih ist eine Ausgrabungsstätte im Nordwesten Saudi-Arabiens, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Wer Petra in Jordanien kennt, kann sich Mada’in Salih ungefähr vorstellen – auch dort haben die Nabatäer im ersten Jahrhundert gelebt. Von der Stadt selbst, die eigentlich Hegar/Hijr heißt, ist quasi nichts übrig geblieben, dafür umso mehr von den Grabstätten, die in Felsen… Weiterlesen »Mada’in Salih

Durch die Wüste

  • von

Hier werde ich mal Bilder sprechen lassen. Wir sind genau vier Mal durch die Wüste gefahren mit dem Bus (2x Hin und Zurück also=)), leider nur aus praktischen Gründen, um das Ziel zu erreichen, und nicht als Vergnügungsfahrt. Insgesamt immerhin ca. 10 Sunden lang. Es war trotzdem toll, auch wenn ich mir langsameres Tempo, verschwundene Fensterscheiben und mehr Stopps gewünscht hätte! Wir haben nicht viel Märchenwüste mit weichen Sanddünen gesehen, aber die… Weiterlesen »Durch die Wüste

Asir

  • von

Die Region im Süden an der Grenze zum Jemen ist der Asir. Die Provinz ist ein wenig kleiner, aber eigentlich umfasst die gesamte Region ein ziemlich abwechslungsreiches und spektakuläres Territorium.  Im Westen ist ein sehr fruchtbarer Küstenstreifen am Roten Meer, dann kommt das Gebirge, durch eine scharfe Kante von der Küste abgetrennt. Das Gebirge, welches bis zu 3000m in die Höhe ragt, fällt dann nach Osten ab in ein breites… Weiterlesen »Asir

Jeddah

  • von

Jeddah liegt an der Westküste Saudi-Arabiens am Roten Meer und ist die liberalste Stadt im Königreich – zumindest im Vergleich zum Rest. Das mag daran liegen, dass durch die Nähe zu Mekka viel internationales Publikum herangespült wird. Sehr viele Pilger fliegen nach Jeddah und reisen von dort nach Mekka und Medina weiter. Im Flieger und am Flughafen sieht man dementsprechend auch viele Pilger, die leicht durch ihre Kleidung zu erkennen sind –… Weiterlesen »Jeddah